Herzlich Willkommen

logoRIS

Musiker Hautnah e.V. fördert das Musikvermittlungsprojekt RHAPSODY IN SCHOOL

Seit 2005 besuchen Top-Solisten der klassischen Musik Kinder und Jugendliche während der Unterrichtszeit in ihren Schulen und stellen sich und ihre Musik den Schülern vor. Das Besondere dieser bemerkenswerten Musikstunden sind die Begegnungen und Gespräche zwischen den Schülern und den Künstlern.

Wir sind vom Konzept des Projekts überzeugt und erleben seit Jahren, welch wichtigen Beitrag RHAPSODY IN SCHOOL zur gesellschaftlichen und kulturellen Identitätsbildung leistet. Denn wer seine kulturellen Wurzeln kennt und weiß, dass Kreativität und gestaltendes Handeln diesem Geiste entspringen, kann den Wert kultureller Vielfalt und die Rolle der Kultur schätzen, sich selbst entdecken und ihr zugleich hohen Respekt entgegenbringen. Mit Freude beobachten wir, wie diese Begegnungen jungen Menschen eine oft ganz neue Welt eröffnen. Die vielen Resonanzen der Schüler zeugen davon.

Rhapsody in school - Pianist Lars Vogt Lars Vogt, Foto Susanne Lührig
Fördern und unterstützen Sie mit uns das Projekt RHAPSODY IN SCHOOL. Herzlich laden wir Sie ein!